NABU Weilerbach > Nachricht lesen

NABU sucht Helfer für die Obsternte

Obsternte
Ein gemeinsamer Ernteeinsatz macht Spaß, ist gesunde Abwechslung und hilft beim Erhalt wertvoller Streuobstwiesen.

Der Naturschutzbund Weilerbach sucht Helfer, die am Fr. 12. Oktober ab 12 Uhr bei der Ernte auf unserem Obstgrundstück in Kreimbach-Kaulbach mit anpacken. Es gibt hervorragende naturbelassene Äpfel zu ernten, aus denen die Firma Lösch in Ramstein den bekannten „Appel-Trittch“ presst. Dieser Apfelsaft ist ein absolutes Qualitätsprodukt aus regionalem Streuobstanbau. Auf unseren über 100 Bäumen wachsen alte und neue Obstsorten ohne jedes Spritzen oder Düngen. Einige der Sorten sind auch zum Verzehr sehr wohlschmeckend, z.B. Cox Orange, Kardinal Bea, Winterrambur oder Goldparmäne. Gerne dürfen sich unsere Helfer als Belohnung für ihren tatkräftigen Einsatz davon ein „Probierpaket“ mit nach Hause nehmen.

Nähere Informationen bei Alfred Klein, Tel. 06374 1465 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Zurück